Aktuelles aus der KurOase im Kloster

Im Folgenden finden Sie aktuelle Neuigkeiten aus der KurOase im Kloster und Informationen zu interessanten Veranstaltungen in Bad Wörishofen. Hier erfahren Sie, was die KurOase im Kloster und den Kurort Bad Wörishofen auszeichnet und so einzigartig macht. Lassen Sie sich von den vielfältigen kulturellen Möglichkeiten in Bad Wörishofen und den erholsamen Gesundheits- und Wohlfühlangeboten der KurOase im Kloster zu einem Kurzurlaub inspirieren.

18.05.2017

950 Jahre Wörishofen: Festrede des „Wiesn-Pfarrers“

Bad Wörishofen. Am 29.06.2017 jährt sich die erstmalige urkundliche Erwähnung der Kneipp-Stadt Bad Wörishofen zum 950. Mal. Anlässlich des geschichtsträchtigen Jubiläums veranstaltet die Stadt ein buntes Fest mit vielen interessanten Aktionen und Attraktionen.
» weiterlesen
08.05.2017

Jubiläums-Ausstellung „Blumenlust statt Alltagsfrust“

Bad Wörishofen. Zur Jubiläums-Ausstellung der beliebten Gartenschau verwandelt sich die Innenstadt Bad Wörishofens in ein wahrhaftiges Blumen- und Gartenparadies. Bei der vom 14. bis 25. Juni stattfindenden Gartenausstellung kommen Blumenfreunde voll auf ihre Kosten und können ein breites Spektrum an kreativer Floristik bewundern.
» weiterlesen
05.05.2017

Festkonzert zum 196. Kneipp Geburtstag

Anlässlich des 196. Geburtstages von Sebastian Kneipp veranstaltet die Irmgard-Seefried Sing- und Musikschule ein Festkonzert mit freiem Eintritt.
» weiterlesen
28.03.2017

Kolping & Wirtschaft: Himmel 4.0

Bad Wörishofen. Mehr als 100 Vertreter aus Kirche, Politik und Wirtschaft sind gestern der Einladung von Kolping in der Diözese Augsburg gefolgt und zu „Kolping & Wirtschaft“ in die KurOase im Kloster in Bad Wörishofen gekommen. In diesem Jahr ging Erik Händeler, stellvertretender Vorsitzender des KKV Landesverbandes Bayern der Katholiken in Wirtschaft und Verwaltung, auf wirtschaftliche Veränderungen und neue Chancen für den christlichen Glauben im Zeitalter der Digitalisierung ein.
» weiterlesen
20.02.2017

8. Internationaler Ostereiermarkt in Bad Wörishofen

Bad Wörishofen. Bereits zum achten Mal in Folge finden das allseits beliebte Osterbrunnenfest und der Ostereiermarkt im allgäuischen Kneippkurort statt. Insgesamt können die Besucher elf mit großer Liebe zum Detail geschmückte Osterbrunnen bestaunen. Damit beheimatet der 8. Internationale Ostereiermarkt in der Gesundheitsstadt Bad Wörishofen das größte Osterbrunnenfest in ganz Bayern.
» weiterlesen
10.02.2017

Rezept-Tipp für die Fastenzeit: Tomatensuppe Provençale

Der Aschermittwoch läutet traditionell die Fastenzeit ein. Für viele Menschen bedeutet das: keine Süßigkeiten, keine Knabbereien und nur wenig Fleisch. Damit Sie die Fastenzeit genussvoll für die Seelenreinigung und Geistesausrichtung nutzen können, haben wir Ihnen im Folgenden einen leckeren Rezept-Tipp für die gesunde Ernährung während der Fastenzeit erstellt.
» weiterlesen
01.01.2017

Veranstaltungstipps

Erleben Sie besondere Momente in Bad Wörishofen, im Allgäu und in der KurOase im Kloster.
» weiterlesen
20.12.2016

Rezept-Tipp für die kalte Jahreszeit

Ingwertee mit Zitrone – eines der wirksamsten Naturheilmittel zur Linderung von Erkältungssymptomen.
» weiterlesen
06.12.2016

Bericht: „Schwäbische Weihnacht“ 2016

Auch in diesem Jahr ließen sich die Besucher wieder von Arthur Maximilian Millers „Schwäbische Weihnacht“ verzaubern.
» weiterlesen
30.11.2016

Weihnachtsmarkt und Krippenweg 2016

Bad Wörishofen. Pünktlich zur Adventszeit stimmt der beliebte Krippenweg und Weihnachtsmarkt in Bad Wörishofen auf die besinnliche Zeit des Jahres ein. Der diesjährige Weihnachtsmarkt am und im Kurhaus öffnet seine Türen für alle großen und kleinen Freunde der Weihnachtszeit an den ersten drei Dezemberwochenenden von 13 bis 20 Uhr. Abgerundet wird die Adventszeit in Bad Wörishofen durch die mit Liebe zum Detail gestalten Krippen in den Schaufenstern teilnehmender Einzelhändler, die entlang des 2,5 km langen Krippenweges bestaunt werden können.
» weiterlesen
  Seite 1 von 9  vorwärts »
„Wer bemüht ist, sein eigenes Glück zu suchen, der ist auch
den anderen gern behilflich dazu.“