Kneipp kennenlernen & erleben

Einwöchiges Verwöhnprogramm in der KurOase im Kloster

Die ganzheitliche Kneipp-Therapie beinhaltet mehr als nur Wassertreten und kalte Güsse. Neben Anwendungen sind auch Kräuter, Bewegung, Ernährung und der Einklang von Körper, Geist und Seele unerlässlich.

Die Kneipp'sche Lebensphilosophie

Das ganzheitliche Denken von Sebastian Kneipp (1821-1897) gilt noch heute als wegweisend für naturheilkundliche Heilmethoden und eine zeitgemäße Präventivmedizin. Im Laufe seines Lebens hat Kneipp das Wissen über die heilende Wirkung von Wasser und Heilpflanzen mit seinen eigenen Erkenntnissen zu einer systematischen Lehre ausgebaut. Der Pfarrer und Naturheilkundler schuf so ein visionäres Lebenskonzept, das den Menschen, seine Lebensgewohnheiten und seine natürliche Umwelt untrennbar als ausgewogene Einheit betrachtet. Dabei stellte er die Elemente Wasser, Pflanzen, Bewegung, Ernährung und Balance in einen engen Zusammenhang. Der Name Kneipp steht damit nicht nur für wissenschaftlich fundierte naturheilkundliche Produkte und Anwendungen, er steht für einen ganzheitlichen Lebensstil.

Leistungen

  • 7 Übernachtungen (DZ)
  • Feinschmecker-Halbpension
  • Gäste-Informationsabend
  • ärztlicher Eingangscheck mit Erstellung des Gesundheitsplans
  • 11 Kneippanwendungen (variabel nach ärztlicher Indikation)
  • 2 wohltuende Teilmassagen
  • zzgl. Kurtaxe

Termine

Ganzjährig buchbar

ab € 759,-pro Person
Jetzt anfragen « Zurück zur Übersicht
Nicht viele Anwendungen heilen, sondern die rechten
Anwendungen und in der rechten Weise gemacht.